ASCA Plan & Design

ASCA Plan & Design GMBH & CO.KG

Wer ist die ASCA plan & design? Wir sind ein Unternehmen aus vier Beratern mit langjähriger Erfahrung auf internationalen Projekten bei global Playern.

Unser Fokus in der Planung liegt in der Unterstützung von SAP-/ ERP Projekten in Produktion, Logistik, Absatz, Supply Chain, Sales & Operations, Order-to-Cash

Zudem begleiten wir Sie in der digitalen Transformation, Internet of Things (IoT), künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und Automatisationsprozessen.

Im Designbereich liefern wir Expertise im Setdesign, virtuellem Studio, Business TV, temporärer Architektur, Innenarchitektur,  Automobildesign und Wohnmobildesign.

In allen Gebieten übernehmen wir gerne die Planung, Leitung und Steuerung ihrer Projekte, um mit Ihnen gemeinsam zum Erfolg zu kommen.

 

Wer wir sind

Profile

Seit mehr als 25 Jahren setzen wir international gemeinsam Kundenprojekte in Planung und Design um.

Achim Wloka

Diplom-Wirtschaftsingenieur

Seit 1998 SAP-Berater für PP/DS (Production Planning / Detailed Scheduling) und APO (Advanced Planner & Optimizer) auf globalen Projekten. IT-Leiter Integrierte Planung. Digitale Transformation zu Elektrofahrzeugen in der Automobilindustrie. PP/DS Implementierung in neuem Werk für Druckmesstechnik (in Wasserstoffmotoren) und Chips. CATIA-Zertifizierung (Automobilentwicklung). Familienvater zweier Kinder.

>   mehr

Achim Wloka

Stephan Jannoff

Diplom Betriebswirt (FH)/ B.A. Honours

Seit 1998 Erfahrung mit internationalen SAP-Projekten hauptsächlich in den Bereichen Order-to-Cash, Customer Service, EDI-Anbindungen. Zu den Kernmodulen kommen noch Erfahrungen in den Bereichen Procure-to-Pay und RE-FX. Langjährige Erfahrung als Teamleiter und Projekt Manager. Familienvater von 3 Kindern.

>   mehr

Stephan Jannoff

Caspar Armster

Set-Designer und IoT-Consultant

Seit 2003 Gestaltung von Dekorationen für alle namhaften deutschen Fernsehsender, sowie für diverse BusinessTV Studios. Ab 2016 Tätigkeit als IoT-Consultant vor allem bei kommunalen Unternehmen (Stadtwerke), Gemeinden, Städten oder Kreisverwaltungen.

Ehrenamtlich engagiert im Bereich der Digitalen Bildung. Familienvater von 2 Töchtern.

>   mehr

Caspar Armster

Andreas Horlacher

Diplom Betriebswirt (FH)

Seit 1998 Projekte mit Produktionsfeinplanung und Supply Chain Management. Langjährige Erfahrung als Teammitglied, Teamleiter und Projektleiter auf internationalen Projekten im Mittelstand und in global tätigen Unternehmen. Passionierter Musiker. Familienvater von 4 Kindern.

>   mehr

Andreas Horlacher

Achim Wloka

Diplom-Wirtschaftsingenieur

Seit 1998 SAP-Berater für PP/DS (Production Planning / Detailed Scheduling) und APO (Advanced Planner & Optimizer) auf globalen Projekten. IT-Leiter Integrierte Planung. Digitale Transformation zu Elektrofahrzeugen in der Automobilindustrie. PP/DS Implementierung in neuem Werk für Druckmesstechnik (in Wasserstoffmotoren) und Chips. CATIA-Zertifizierung (Automobilentwicklung). Familienvater zweier Kinder.

>   mehr

Achim Wloka

Stephan Jannoff

Diplom Betriebswirt (FH)/ B.A. Honours

Seit 1998 Erfahrung mit internationalen SAP-Projekten hauptsächlich in den Bereichen Order-to-Cash, Customer Service, EDI-Anbindungen. Zu den Kernmodulen kommen noch Erfahrungen in den Bereichen Procure-to-Pay und RE-FX. Langjährige Erfahrung als Teamleiter und Projekt Manager. Familienvater von 3 Kindern.

>   mehr

 

Stephan Jannoff

Caspar Armster

Set-Designer und IoT-Consultant

Seit 2003 Gestaltung von Dekorationen für alle namhaften deutschen Fernsehsender, sowie für diverse BusinessTV Studios. Ab 2016 Tätigkeit als IoT-Consultant vor allem bei kommunalen Unternehmen (Stadtwerke), Gemeinden, Städten oder Kreisverwaltungen.

Ehrenamtlich engagiert im Bereich der Digitalen Bildung. Familienvater von 2 Töchtern.

>   mehr

 

Caspar Armster

Andreas Horlacher

Diplom Betriebswirt (FH)

Seit 1998 Projekte mit Produktionsfeinplanung und Supply Chain Management. Langjährige Erfahrung als Teammitglied, Teamleiter und Projektleiter auf internationalen Projekten im Mittelstand und in global tätigen Unternehmen. Passionierter Musiker. Familienvater von 4 Kindern.

>   mehr

 

Andreas Horlacher

Projekte

Referenzen

Referenz durch IT-Leiter, namhafter Gebäckhersteller 

Der Consultant erfüllt seine umfangreichen Aufgaben mit sehr gutem Erfolg. Er zeichnet sich durch hohes Fachwissen, eine ausgeprägte Kunden- und Teamorientierung, ein überzeugendes Kommunikationsverhalten sowie ein sehr gutes konzeptionelles und bereichsübergreifendes Denken aus. 

mehr

Auch in schwierigen Situationen beweist er Überblick und versteht es mit Geschick, die notwendigen Maßnahmen einzuleiten, um die gesteckten Ziele zu erreichen. Der Consultant erfüllt alle seine Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit. Er überzeugt durch starkes Engagement, Zielorientiertheit, eine schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte Belastbarkeit. Sein Verhalten gegenüber Lieferanten und Mitarbeitern ist stets einwandfrei.

Weltmarktführer im Fruchtgummi und Lakritz Segment 

Unser IT-Lead Integrierte Planung und Make-to-Stock Produktionsfeinplanung führte über 2,5 Jahre ein Team aus internen und externen Mitarbeitern. Er besaß umfassende und vielseitige Fachkenntnisse, die er immer sicher und gekonnt in der Praxis einsetzte. 

mehr

Aufgrund seiner genauen Analysefähigkeit und seiner schnellen Auffassungsgabe war er jederzeit in der Lage, auch schwierige Situationen sofort zutreffend zu erfassen und schnell gute Lösungen zu finden. Der IT-Lead zeigte jederzeit große Eigeninitiative und identifizierte sich immer voll mit seinen Aufgaben und unserem Unternehmen, wobei er auch durch seine große Einsatzfreude überzeugte. Er agierte stets ruhig, überlegt, zielorientiert und präzise. Wegen seines freundlichen und ausgeglichenen Wesens wurde er sehr geschätzt.

Weltmarktführer in Waschmittel-, Kosmetik- und Klebstoffbranche 

Unser SCM APO Berater führte von November 2006 bis Dezember 2011, von Mai 2012 bis August 2016, von März 2019 bis Dezember 2021 sowie erneut ab August 2022 die Module Demand Planning und Supply Network Planning auf globalen SAP SCM APO (Advanced Planner & Optimizer) Implementierungsprojekten in allen Sparten ein.

mehr

Aufgrund seiner großen fachlichen und sozialen Kompetenz wurden ihm diverse Projektleitungen für SCM APO Einführungen in West- und Osteuropa sowie in Nord- und Süd-Amerika übertragen. Wir freuen uns ihn für die Integration neuer Shiseido-Standorte in Südostasien ins existierende Supply Chain Netzwerk der Kosmetik-Sparte zurückgeholt zu haben. Im Rahmen des ATILIO-Projektes setzt er zudem neue Lieferketten in Mexiko und Südamerika im APO (Advanced Planner & Optimizer) SNP (Supply Network Planning) aktiv. 

Digitale Transformation beim größten Automobilhersteller der Welt

Unser SAP PP/DS Experte arbeitete von Mai 2021 bis September 2023 im One Log Projekt im Teilprojekt Programmplanung / Herstellteilfertigung für das Fahrzeugwerk in Emden. Die Digitale Transformation war erforderlich zum reibungslosen Produktionsübergang von konventionellen Fahrzeugen mit Verbrenner-Motor zu Elektro-Fahrzeugen.

mehr

Unser erfahrener PP/DS Consultant war dafür zuständig, das SAP-System im Bereich Produktionsfeinplanung nach den Anforderungen der Produktionsplaner aus den einzelnen Gewerken (Presswerk, Karosseriebau) zu konfigurieren. Mit dem MVP (Minimal Valuable Product) Go-Live im Juli 2023 wurde PP/DS (Production Planning / Detailed Scheduling) im Presswerk und im Karosseriebau im Pilotwerk Emden eingeführt.

Wir danken für seinen außergewöhnlichen Einsatz während der Einführung von One Log im Werk Emden und wünschen ihm für die weitere berufliche und private Zukunft alles Gute.

Kontakt

11 + 2 =